Fahrzeug

 

Wir besitzen ein Tragkraftspritzenfahrzeug TSF, das 2011 neu angeschafft wurde.

Aufbau Ziegler
Erstzulassung 

11.08.2011

Leistung 74 kW
Zul. Gesamtmasse 4 t
Besatzung 1/5
Zusatzbeladung Tauchpumpe, Kettensäge, Lichtmast
Pumpe Tragkraftspritze 8/8
Funkrufname Florian Alsdorf 47
Kennzeichen BIT-AF-112

Beladung im Geräteraum 1 (G1):

  • Reservekanister Bezin 5l
  • Kettensäge inkl. Schutzkleidung
  • Verteiler
  • 2 Handscheinwerfer
  • 5 C-Schlauchregale mit je 2 C-Schläuchen
  • 1 C-Tragekorb mit 3 C-Schläuchen
  • 1 C-Hohlstrahlrohr
  • 3 normale C-Strahlrohre
  • 2 B-Strahlrohre mit Stützkrümmer
  • 1 12kg ABC-Pulverlöscher
  • Halterung für 2 Atemschutzgeräte inkl. 2 Atemschutzmasken
  • 3 Feuerwehrleinen FL-H30
  • Halterung für digitales Handfunksprechgerät

Beladung im Geräteraum 2 (G2):

  • Brechwerkzeug (Axt, Spalthammer, Brechstange)
  • Bügelsäge
  • Bolzenschneider
  • Werkzeugkiste mit diversen Schraubenschlüsseln etc.
  • Tauchpumpe TP 4/1
  • Kiste mit saugseitigem Zubehör (Saugkorb, Schutzkorb, Kupplungsschlüssel, Halte-/Ventilleine, etc.)
  • 4 B-Schlauchregale mit je 2 B-Schläuchen
  • 1 B-Tragekorb mit 3 B-Schläuchen
  • 5 faltbare Verkehrsleitkegel
  • 6 Warnwesten
  • 6kg ABC Pulverlöscher
  • 2 Halterungen für Atemschutzgeräte
  • 2 Atemschutzmasken
  • 3 Feuerwehrleinen FL-H30
  • Halterung für digitales Handfunksprechgerät

Beladung im Geräteraum Rückseite (GR):

  • 4 A-Saugschläuche
  • Besen, Spaten, Schaufeln
  • Halterung für Atemschutzüberwachungstafel
  • 10l Kanister für Ölbindemittel
  • Sammelstück A/BB
  • Füllschlauch
  • Tragkraftspritze Rosenbauer TS 8/8, Baujahr 1995 mit Erhaltungsladung
  • Standrohr mit Hydrantenschlüssel
  • 10l Kübelspritze
  • Heckscheinwerfer
  • 2 Schlauchbrücken

Beladung auf dem Dach:

  • Lichtmast (Bedienung vom GR)
  • 4 Steckleiterteile

Beladung im Mannschaftsraum:

  • 4 Handscheinwerfer
  • Einmalhandschuhe
  • analoges 4m Funkegrät Bosch
  • digitales Funkgerät
  • Halterung für 2 tragbare, digitale Funkgeräte
  • Halterung für 2 tragbare, analoge 2m Funkgeräte
  • Multifunktionskasten mit Hängemappen (Hydrantenverzeichnis, Liste mit wichtigen Rufnummern, etc.)
  • Anhaltestab
  • Sanitätskasten
  • Kartenmaterial
  • 2 Warnwesten
  • 2 Multifunktionsleuchten (i.d.R. zur Verkehrsabsicherung)
  • 4 Feuerwehrsicherheitsgurte für Atemschutzgeräteträger

 

TSF FW Alsdorf Eifel

EInweihung TSF